Kategorie-Archive: Flüchtlingslager

Dokumente „Welche Wahl haben wir?“ – Round Table Flucht, Asyl und Migration der IKW – VA mit Kandidierenden zur Landtagswahl 25. Sept 2023

hier dokumentieren wir zwei handouts der drei behandelten Themen, ein Foto mit den 7 Politiker/innen, welches Thema sie aufgreifen wollen, und Pressemitteilung/Text Caritas Regensburg zur VA. Das Foto ist von Hans Christian Wagner. Eine Weitergabe des Bildes an Dritte und/oder … weiterlesen

Programm der Interkulturellen Wochen 2023

wir empfehlen das Programmheft der Interkulturellen Wochen 2023 von 13. Sept – 09.Okt durchzuschauen für die VA die Sie/Euch intersserieren https://www.regensburg.de/interkulturellewochen Von den vielen interessanten VA weisen wir besonders auf diejenigen mit unserer Beteiligung hin:

  • Mo. 25. Sept., 19 Uhr,
weiterlesen

Keine Zustimmung zur Zerstörung von Asyl und Flüchtlingsschutz in der EU durch GEAS

wir fordern GEAS als solches aus humanitären, menschenrechtlichen und verfassungsrechtlichen Gründen abzulehnen und sich nicht nur für Änderungen einzelner GEAS – Punkte einzusetzen. Statt GEAS braucht es eine völlig neue europäische Regelung… zu unserem Positionspapier, dem Redebeitrag zur Kundgebung Interkulturellen … weiterlesen

Vorträge von Dr. Butenop (Reg.Unterfranken) und Jürgen Soyer (refugio München) der “Traumatisierungsketten unterbrechen – Zur aktuellen Lage der psychosozialen Versorgung Geflüchteter” vom 25. Mai)

mit Dank für das Einverständnis der Referenten dokumentieren wir ihre Vorträge der VA von a.a.a. Regensburg e.V./Abteilung SuPortA in Kooperation mit Johanniter-Unfall-Hilfe e.V./TAFF ,Caritasverband für die Diözese Regensburg e.V/ Caritas4U. Bitte ppp herunterladen (auf hp einsehbar wie andere Dokumente sind … weiterlesen

Zur Kundgebung 02. Juni 23 in Regensburg Dokumente zu den Plänen von EU und BRD

Appell von über 50 Organisationen (Wohlfahrtsverbände,Kirchen,andere) https://www.proasyl.de/wp-content/uploads/Gemeinsames-Statement_GEAS_16.05.2023_final.pdf

RAV, Offener Brief von über 700 Rechtsanwält*innen https://www.rav.de/publikationen/mitteilungen/mitteilung/das-recht-auf-schutz-darf-nicht-abgeschafft-werden-949

Interview mit RA Dr. Lehnert, Ansprechpartner zum offenen Brief der Anwälte https://www.lto.de/recht/hintergruende/h/anwaelte-protest-offener-brief-verschaerfung-asylrecht-verfahren-aussengrenzen/

Pro Asyl zu den EU Plänen 8.Juni https://www.proasyl.de/news/haftlager-an-den-aussengrenzen-und-abschiebungen-in-drittstaaten-ist-das-die-zukunft/

Pro Asyl zum “Flüchtlingsgipfel” 10 … weiterlesen

Kundgebung  “Menschenrechte verteidigen! –  Grenzen öffnen: Gegen die EU Abschottung!”

  • Freitag, 02. Juni 2023, 16:30 Uhr
  • Haidplatz, Regensburg

Zusammen mit den 11 aufrufenden  Gruppen –  Ausbildung statt Abschiebung, BI Asyl, Bündnis gegen Abschiebelager, Bürger*innenasyl, CampusAsyl e.V. , pax christi, Refugee Law Clinic, Regensburger Hilfe für Geflüchtete e.V. ,  Seebrücke, Solwodi, … weiterlesen

Haftlager an den Außengrenzen, neue »sichere Drittstaaten«, Schnellverfahren ohne Prüfung der Fluchtgründe

Ein Horrorszenarium droht : Haftlager an den Außengrenzen, neue »sichere Drittstaaten«, Schnellverfahren ohne Prüfung der Fluchtgründe: Die europäischen Abschottungspläne rücken immer näher. Schon am 8. Juni wollen die EU-Innenminister*innen darüber entscheiden. Bei der Ministerpräsidentenkonferenz wurde Zustimmung hierfür signalisiert – ein … weiterlesen

Auszugserlaubnis für Geflüchtete aus GUs – Ablehnungsfallbeispiele

Allen Geflüchteten, die bei Familienangehörigen und Verwandten, Bekannten, Arbeitgeberwohnen können oder eine Wohnung gefunden haben, soll das jetzt endlich erlaubt werden! Dann würden all diese in den Unterkünften Platz frei machen. Praktische Vorshläge u. rechtlicher Hintergrund siehe https://www.proasyl.de/news/ueberfaellig-wohnungen-statt-sammelunterkuenfte-fuer-fluechtlinge-aus-allen-laendern/ Dieser “Lagerzwang”weiterlesen