Home » Leave no one behind » Film “The game” mit anschließendem Gespräch mit Zehida Bihorac & Zlatan Kovacevi (SOS-Bihac), 15.Nov.18:30 Uhr ,Alte Mälzerei

Film “The game” mit anschließendem Gespräch mit Zehida Bihorac & Zlatan Kovacevi (SOS-Bihac), 15.Nov.18:30 Uhr ,Alte Mälzerei

The Game- ein Spiel zwischen Leben und Tod
Am 15.11.2021 präsentiert Space-Eye e.V. in der alten Mälzerei in Regensburg „The Game“, einen Film von Manuela Federlein (lautlos e.V.) über Flucht und Elend an der bosnisch-kroatischen Grenze.

Im Anschluss an den Film spricht Zlatan Kovacevic der mit seiner Hilfsorganisation SOS-Bihac die Menschen im Grenzgebiet mit Nahrung, medizinischer Hilfe und Kleidung versorgt. Seit Anfang des Jahres schickt Space-Eye regelmäßig Hilfsgütertransporte zu SOS-Bihac, so schließt sich der Kreis nach Regensburg.
18:30 – 20 Uhr Filmvorführung

20:15 – 21 Uhr Gespräch mit den bosnischen Helfer:innen Zehida Bihorac & Zlatan Kovacevic (SOS-Bihac)
An der bosnisch-kroatischen Grenze dreht sich alles um THE GAME, den illegalen Gang über die EU-Außengrenze. An diesem Spiel nehmen nicht nur junge Männer, sondern ganze Familien teil. Manuela und Bernd, zwei Flüchtlingshelfer aus Bayern, möchten helfen und erkennen schnell, dass bei diesem Spiel auch Schlepper, die Polizei, internationale Organisationen und viele weitere Spieler mitmischen. Nach und nach lernen die beiden die Spieler kennen und werden selbst Teil des GAMES. 
Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=4jhHgjx74uo

Eintritt gegen Spende, es gilt die 3G-Regelung

Mit Unterstützung von:

KEB in der Stadt Regensburg e. V.
Caritasverband für die Diözese Regensburg e.V.
Seebrücke Regensburg
Bistum Regensburg Fachstelle Umwelt und ökosoziale Gerechtigkeit

Kommentar

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*