Home » Situation in Rgbg » Seebrücke-Demo am 28. Nov 14 Uhr ab Bismarckplatz

Seebrücke-Demo am 28. Nov 14 Uhr ab Bismarckplatz

zum BI Asyl Redebetrag, dem share pic von Seebrücke und ihrem Aufruf bitte

Liebe Menschen,

es ist Winter, der 1. Advent steht uns bevor, manche hängen Lichterketten auf, trinken Punsch, verzweifeln wahlweise an der Corona-Lage im eigenen Land oder der Dummheit der Menschen, weinen vielleicht auch mit einem halben Auge den abgesagten Weihnachtsmärkten hinterher – andere sitzen fliehend und schutzsuchend zu tausenden im eiskalten Wald zwischen Polen und Belarus, werden von belarussischen Grenzbeamten bewaffnet entweder nach Polen gezwungen oder in die Wälder versprengt. Es gibt Minusgrade. Die Bewaffnung gegenüber der schutzsuchenden Menschen nimmt zu. 

Es scheint auswegslos. Kein Vor, kein Zurück, Pushbacks, Wald, Grenze, Kälte.

Weder Presse noch Hilfsorganisationen haben Zugang, um die Menschen mit dem Nötigen zu versorgen und die Menschenrechtsverletzungen zu dokumentieren.

Es ist nicht auswegslos. Es ist menschgemacht.

Um das Leid durch diese unerträglich menschenunwürdige aber europäisch getragene Abschottungspolitik anzuklagen und um vor allem #grüneslichtfüraufnahme zu fordern ruft die Seebrücke Regensburg am Sonntag, den 28.November zur Laufdemo  “Katastrophale Lage in Polen und Belarus – Laufdemo in Solidarität mit den Menschen an den Grenzen” auf.
Kommt und demonstriert mit uns für die Rechte Fliehender und Schutzsuchender und die Einhaltung der Menschenrechte dort und an allen Grenzen und Nichtgrenzen der Europäischen Union.

Wo?       Start: am Bismarckplatz, Laufweg hin zum Westportal des Doms, dort Schlusskundgebung

Wann?   Sonntag, 28.11.2021 um 14:00 Uhr

Mit wem? EUCH

Wir freuen uns über Redebeiträge (ca 5 min), besonders von Frauen und Menschen mit Fluchterfahrung. Gerne unterstützen wir auch beim Vorbereiten eines Redebeitrags, bitte meldet Euch dafür einfach bei uns 🙂  Falls ihr etwas beitragen möchtet oder noch Fragen habt, wendet euch an:

Annika   0170 4622939 (Signal, Telegram, Whatsapp)

oder

Vroni   0176 45921402 (Anrufe)


Vielen Dank für eure Unterstützung,   Bis dahin, wir freuen uns auf Euch alle

Eure Seebrückis Regensburg

Kommentar

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*