Home » Allgemein » JOG Aufruf „Bleiberecht für alle“ zur JOG Konferenz 21-24. Mai in Hannover anläßlich der IMK

JOG Aufruf „Bleiberecht für alle“ zur JOG Konferenz 21-24. Mai in Hannover anläßlich der IMK

Wir  untertützen den Aufruf  „Bleiberecht für alle“ von Jugendliche ohne Grenzen  (JOG) zur JOG Konferenz 21.-24. mai 2013 anläßlich der Innenministerkonferenz und werden  diesen in Regensburg mit unseren Möglichkeiten bekanntmachen   Die  Hauptforderungen sind:

  • Bedingungsloses Bleiberecht für Alle!
  • Die Abschaffung ALLER ausgrenzenden Gesetze und Regelungen, wie zum Beispiel Residenzpflicht, Asylbewerberleistungsgesetz und Lagerunterbringung!
  • Die Legalisierung von Menschen ohne Papiere!
  • Chancengleichheit bei Bildung, Ausbildung und Arbeit!
  • Abschaffung der Abschiebungshaft!
  • Vollständige Umsetzung der UN-Kinderrechtskonvention für Flüchtlingskinder –auch in der Praxis!
  • Das Recht für unsere abgeschobenen FreundInnen, in ihre Heimat Deutschland zurückzukehren!

der Aufruf ist hier downloadbar: JoG Aufruf 2013 Bleiberecht für alle

Kommentar

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*