Home » Allgemein (page 13)

Allgemein

Offener Brief der Flüchtlinge aus Böbrach

Offener Brief der Flüchtlinge aus Böbrach München, 29. Oktober 2013 An Die Bayerische Sozialministerin Emilia Müller Den Regierungspräsidenten Niederbayerns Heinz Grunwald Den Bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer  Sehr geehrte Damen und Herren, mit schwerem Herzen schreiben wir Ihnen heute diesen Brief. Wir sind zwölf Menschen, die ins das Flüchtlingslager Böbrach / ...

weiterlesen »

VA Reihe Flucht &Asyl – Menschen wie Menschen behandeln

die im Sommer 2013 begonnene und sehr gut besuchte Veranstaltungsreihe  „Flucht& Asyl –  Menschen wie Menschen behandeln“ wird ab 23. Oktober bis 12 .Dezember  2013  mit folgenden Veranstaltungen fortgesetzt,  alle 19 Uhr im Raum  S 322 der OTH Regensburg (Fachhochshule ) Seybothstr. 2 Mittwoch    06. Nov.     „Die europäische Grenzschutzagentur Frontex“; Bernd Kasparek ( München , Eu ...

weiterlesen »

Asyl-Monologe am 07. Nov. um 19.30 Uhr und 08. Nov. um 10 Uhr im Turmtheater.

Der Stadtjugendring, die Sportjugend und der Verein Scants of Grace e.V. laden ein zu den Asyl-Monologen (Dokumentarisches Theater) am 07. November um 19.30 Uhr und 08. November um 10 Uhr im Turmtheater. Veranstaltungsort: Turmtheater Regensburg, Am Watmarkt 5, 93047 Regensburg, http://www.regensburgerturmtheater.de/asyl-monologe/ Tickets: 5 €, ermäßigt 3 € (zzgl. VVK-Gebühr), freie ...

weiterlesen »

Mi 02.0kt, 19.30 Uhr im Evang. Bildungswerk, Ölberg 2,: „Stop deportation to Afghanistan“:

Zum Abschluss der Veranstaltungen zur Interkulturellen Woche laden wir ein  Mittwoch 02.0kt, 19.30 Uhr im Evang Bildungswerk, Ölberg 2, Vortrag mit Gespräch „Stop deportation to Afghanistan“: Vor dem Hintergrund, dass Asylsuchende aus Bayern nach Afghanistan abgeschoben werden sollen, berichtet ein junger afghanischer Geflüchteter aus Regensburg. Außerdem wird die Kampagne „Stop ...

weiterlesen »

Asyl Forumstheater vom ueTheater 25. und 27. Sept. 2013 – Flüchtlingsfest 28.09 und VA zu Afghanistan am 02. 10.

Im Rahmen der Interkulturelle Woche  (hier klicken :   Programmheft Interkulturelle Woche Regensburg 2013 )   spielt das  uetheater  2 mal sein neues   Forumtheaterstück  „Asyl“ Mittwoch,  25.09. 19.30 Uhr  im KONTRAST, Familien- und Jugendzentrum Hohes Kreuz, Vilshofenerstr. 14 Freitag,  27. 09. 19.30 Uhr im Evang. Bildungswerk, Ölberg 2 zum flyer hier  ...

weiterlesen »

Kein Platz der NPD – Kundgebung Do 05. Sept. 16 Uhr

EINLADUNG Der Dachverband der Sozialen Initiativen ruft seine 22 MItgliedsvereine und die Öffentlichkeit auf, sich an der zeitgleichen Gegenkundgebung – zur angekündigten NPD-Kohlenmarkt-Veranstaltung – am Haidplatz zu beteiligen. Für Rechtsaußen-Parteien und Rassismus ist kein Platz in unserer Stadt und stellt euch vor, am Haidplatz stehen am Donnerstag dieser Woche um ...

weiterlesen »

PM BFR zu den Protestmärschen und den brutalen Polizeiübergriffen

zur heutigen Pressemiteilung des Bayerischen Flüchtlingsrates zu den  Protestmärschen der Flüchtlinge hier klicken 13-09-02_PM_Demo-Protestmaersche. Zugabfahrt aus Rgbg zur Demo in München am 03.09 mit Bayerntickets:  15.46  Uhr  Treffpunkt 15.20 Uhr HBF Regensburg, Haupteingang. Die BI Asyl unterstützt den Marsch und die Forderungen der Flüchtlinge und ist entsetzt über die brutalen Polizeiübergriffe. ...

weiterlesen »

Protestmarsch – Refugee Struggle For Freedom

Zum Protestmarsch der kämpfenden Flüchtlinge  nach München verweisen wir auf ihre internetseite:  http://refugeestruggle.org Am Dienstag, den 03.09.2013 werden die beiden Protestmärsche der Non-Citizens in München ankommen. Unter dem Motto „Refugee Struggle For Freedom“ werden  sie um 18:00 Uhr ausgehend vom  Münchener Freiheit durch die Stadt mit geplanten Zwischenkundgebungen demonstrieren. Die ...

weiterlesen »

Lesung und Diskussion mit J. Grässlin:„Schwarzbuch Waffenhandel – Wie Deutschland am Krieg verdient“ , am Dienstag,16. Juli .2013, 19.30 Uhr im EBW,

Lesung und Diskussion mit Jürgen Grässlin:„Schwarzbuch Waffenhandel – Wie Deutschland am Krieg verdient“ , am Dienstag,16. Juli .2013, 19.30 Uhr im EBW, Ölberg 2 , veranstaltet von EBW in Kooperation mit  pax christi Deutschland ist Europameister im Waffenhandel. Kriegswaffen und Rüstungsgüter werden selbst an Menschenrechte verletzende und kriegführende Staaten verkauft. Gleichzeitig wird ...

weiterlesen »