Home » Author Archives: editor (page 23)

Author Archives: editor

[26.09.10] Situation von Flüchtlingen an den EU-Außengrenzen am Beispiel von Melilla/Spanien.

2. Situation von Flüchtlingen an den EU-Außengrenzen am Beispiel von Melilla/Spanien. wann: Mi, 29.09.2010, 19.30 Uhr wo: Diözesanzentrum, Obermünsterplatz 7, Raum 108. Der Vortrag wird in Zusammenarbeit mit dem Diözesan-Caritasverband München e.V. und KEB Regensburg-Stadt angeboten mit den Referenten – José Palazón, Menschenrechtsaktivist in Melilla, arbeitet seit vielen Jahren ehrenamtlich ...

weiterlesen »

[11.09.10] Flüchtlings-Nachbarschafts-Fest „Zusammenhalten – Zukunft gewinnen“ 18. Sept

Herzliche Einladung zum Flüchtlings-Nachbarschafts-Fest unter dem Motto der Interkulturellen Woche „Zusammenhalten – Zukunft gewinnen“ wann: Samstag 18. Sept. 2010 15.00-22.00 Uhr wo: Grünfläche Plattlingerstr/Deggendorferstr. 16-24 . (  (bei schlechtem Wetter Pfarrheim Mater Dolorosa Deggendorferstr.21 b) Programm, Veranstalter/Unterstützer etc siehe obigen Eintrag und bitte folgendes blaues feld anklicken: Festflyer.pdf oder .Fest-Donaustrudlplakat.pdf Nach längeren Vorbereitungen laden Veranstalter ...

weiterlesen »

[29.08.10] Regierung lehnt Flüchtlingsfest ab – Presseberichte

Presseberichte zum Regierungsverbot zur auch auf der homepage veröffenltichten Pressemitteilung der Veranstalter 1. Ausführlicher Pressebericht von regensburg digital am 6. Aug. 2010 siehe : www.regensburg-digital.de 2. Die MZ hat am 12. 8. 2010 einen grossen Artikel mit Foto und Kommentar veröffentlicht , und vorab am 11.8. eine kürzere online Meldung, die wir ...

weiterlesen »

[10.08.10] Regierung der Oberpfalz lehnt Flüchtlings-Nachbarschaftsfest ab! Ausweichfestplatz wurde gefunden!

Pressemitteilung mit der Bitte um Veröffentlichung Regierung der Oberpfalz lehnt Antrag für ein Flüchtlings-Nachbarschaftsfest auf dem Gelände des Regensburger Flüchtlingslagers in der Plattlingerstraße ab! Unter dem Motto der Interkulturellen Woche „Zusammenhalten – Zukunft gewinnen“ wird am 18. September 2010 ein Interkulturelles Flüchtlings-Nachbarschaftsfest im Stadtteil Hohes Kreuz stattfinden. Veranstaltet und derzeit ...

weiterlesen »

[10.08.10] Zum Tag des Flüchtlings: EBW VA „Die Lagerunterbringung von Flüchtlingen in Bayern…“ 30. Sept.

Do, 30.09.2010, 20.00 Uhr im Evang.Bildungswerk, Alumneum, Ölberg 2 „Die Lagerunterbringung von Flüchtlingen in Bayern – Die Mauer hat ein erstes Loch“ Veranstaltung zum Tag des Flüchtlings mit dem Motto „Mit Diskriminierung macht man keinen Staat“ mit: – Agnes Andrae (Bayerischer Flüchtlingsrat) – Alexander Thal (Bayerischer Flüchtlingsrat) – Ibrahim (Flüchtling, ...

weiterlesen »

[24.07.10] Alle Flüchtlinge bleiben in Landshut! Umverteilungsversuch verhindert!

email Rundbrief 17/2010 der BürgerInnen-Initiative Asyl Regensburg vom 24.07. 2010: Alle Flüchtlinge bleiben in Landshut! Umverteilungsversuch verhindert! der menschenverachtende Flüchtlings-Umverteilungsversuch der Regierung von Niederbayern in Landshut ist am zivilgesellschaftlichen Protest und am Widerstand der Flüchtlinge gescheitert! Gemeinsam haben in Landshut die Flüchtlinge, Bürgerinnen und Bürger, Kirchen, Gewerkschaften , Parteien (Die ...

weiterlesen »

[18.07.10] Viele kleine Schritte: Nun auch NRW gegen die Residenzpflicht

Viele kleine Schritte: Nun auch NRW gegen die Residenzpflicht (…) Quelle: www.freitag.de/community/blogs/tom-strohschneider/viele-kleine-schritte-nun-auch-nrw-gegen-die-residenzpflicht Der Landtag verabschiedete am Donnerstag (15.7.2010) einen von der Linken vorgelegten Antrag, mit der in Nordrhein-Westfalen die umstrittene Residenzpflicht von Asylbewerbern und Geduldeten de facto aufgehoben wird. „Asylbewerber und Geduldete sollen sich erlaubnisfrei im gesamten Gebiet des Bundeslands ...

weiterlesen »

[16.07.10] Bayern: Unterbringung in Gemeinschaftsunterkünften zementiert, Artikel aus junge welt 16.07.2010

Junge Welt 16.07.2010 Sammellager bleiben Bayern: Unterbringung in Gemeinschaftsunterkünften zementiert Von Claudia Wangerin Im Bayerischen Landtag sind die Oppositionsparteien mit dem Versuch gescheitert, die Lagerunterbringung von Flüchtlingen auf ein Jahr zu begrenzen. Entsprechende Gesetzentwürfe wurden am Mittwoch von der »schwarz-gelben« Koalitionsmehrheit im Landtag abgelehnt. Das statt dessen verabschiedete Kompromißpapier von ...

weiterlesen »

[14.07.10] Schluss mit dem Krieg in Afghanisthan! Demoaufruf für 24. Juli

Aufruf zur Demo für den Frieden und gegen die weitere Beteiligung der Bundeswehr am Krieg in Afghanistan Es reicht! Schluss mit dem Krieg in Afghanisthan! Samstag, 24. Juli 2010 14.00 Uhr Auftaktkundgebung in Stadtamhof Colosseum 14.30 Uhr Antikriegslieder auf der Steinernen Brücke Keplerstraße, Weißgerbergraben, Arnulfsplatz 15.30 Uhr Bismarckplatz, Gedichte und ...

weiterlesen »