Home » Rundschreiben » [5.12.07] Rundbrief vom 5.12. zu Demo 8.12. in München – Bundestagsdebatte 13.Dez – EBW VA Kinderflüchtlinge 10.12.

[5.12.07] Rundbrief vom 5.12. zu Demo 8.12. in München – Bundestagsdebatte 13.Dez – EBW VA Kinderflüchtlinge 10.12.

1. wir erinnern nochmal an die Demonstration am kommenden Samstag 8. Dezember, 13 Uhr in München ab Georg Freundorfer-Platz zum Innenministerium „Keine Abschiebungen in den Irak…“ Zugabfahrt ab Regensburg mit Bayernticket 10.44 Uhr, Treffpunkt 10.30 Uhr Bahnhofshalle.
2. Wir freuen uns sehr, daß Heiko Kauffmann am Montag 10.12 nach Regensburg kommt. nachfolgend der komplette Rundbreif. 

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen, Freunde und Freundinnen ,

1. wir erinnern nochmal an die Demonstration am kommenden Samstag 8. Dezember, 13 Uhr in München ab Georg Freundorfer-Platz zum Innenministerium „Keine Abschiebungen in den Irak…“ Zugabfahrt ab Regensburg mit Bayernticket 10.44 Uhr, Treffpunkt 10.30 Uhr Bahnhofshalle. Wir hoffen, daß einige von Ihnen/Euch mitkommen! ARTE wird mit einem Fernsehteam kommen, evtl auch das ZDF.
Im attach die Presseankündung vom Bayerischen Flüchtlingsrat /amnesty international Bezirkskoordinationsgruppe München/Oberbayern .Den Demoaufruf haben wir Ihnen/Euch vor einigen Tagen gemailt, siehe auich die internetseite der Kampagne „Keine Abschiebung in den Irak www.irak.antira.info mit vielen weiteren Dokumenten und Infos. Viel ist auch auf der homepage der BI Asyl www.biasyl.de , z.B. das komplette aktuelle VGH-Urteil zu Sunnitenverfolgung im Irak.

Im attach auch noch der Brief von amnesty international zur Innenministerkonferenz 5.-7. Dez. in Berlin, die sich ebenfalls mit diesem Thema beschäftigt. Am 13.Dez. werden die Forderungen nach Abschiebestopp in den Irak Thema im Deutschen Bundestag sein. Entsprechende Anträge haben Bü90/Grüne und Linkspartei gestellt, siehe http://dip21.bundestag.de/dip21/btd/16/052/1605248.pdfund http://dip.bundestag.de/btd/16/054/1605414.pdf

2. Wir freuen uns sehr, daß Heiko Kauffmann am Montag 10.12 nach Regensburg kommt. Wir hoffen auf zahlreichen Besuch der EBW-Veranstaltung:

Vortrag zum Tag der Menschenrechte Mo 10.12.07 20.00 Uhr : Alle Kinder haben Rechte! – Haben alle Kinder Rechte? Kinderflüchtlinge in Deutschland zwischen Integration und Ausgrenzung Referent: Heiko Kauffmann, Vorstandsmitglied PRO ASYL und Aktion Courage, Aachener Friedenspreisträger 2001, Deutscher Kinderrechtspreis des Kinderschutzbundes, Veröffentlichungen zu Friedens- + Asylpol. und Menschenrechten, Veranstalter: Evangelisches Bildungswerk Regensburg, Am Ölberg 2, 93047 Regensburg , Kosten: 4,50 / 3,–

Freundliche Grüße, Für die BI Asyl Regensburg, Gotthold Streitberger, 5.12.

Um Adressenmißbrauch zu verhindern versenden wir diesen rundbrief per „blindcopie“ . Wir bitten aber Sie/Euch um Weiterverbreitung.

Kommentar

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*