[18.11.06] PM zu Sammellager Alte Straubingertraße – Ortsbegehung

Presseerklärung zur Ortsbegehung des Regensburger Sammellagers für Flüchtlinge Alte Straubingerstraße 7, von Mitgliedern des Petitionsausschusses am 21. November 2006

Wir begrüßen es, dass sich Parlamentarier ein Bild vor Ort machen und dazu beitragen, die Lebens- und Lagersituation von Flüchtlingen etwas …

weiterlesen »

[9.11.06] Staatlicher Rassismus

ein Artikel von Kurt Raster, abegdruckt in der regensburger Monatszeitschrift “Der Leserbrief”, November 2006

Staatlicher Rassismus
Es ist vier Uhr früh. Die Romafamilie A. schläft. Sie schläft unruhig. Vor der Tür positionieren sich Männer in martialischen Kampfanzügen. Dann das Kommando: …

weiterlesen »

[3.10.06] Rassimus hat viele Gesichter – (Regensburger) Aufruf Tag des Flüchtlings 2006

AUFRUF ZUM TAG DES FLÜCHTLINGS 2006

RASSISMUS HAT VIELE GESICHTER: z.B. Sammellager, Realverpflegung, Residenzpflicht

HIER GEBLIEBEN: Für eine Bleiberechtsregelung

Stellen Sie sich vor:

· Sie müssen Ihre Heimat wegen Krieg, Hunger, Verfolgung oder Folter verlassen
· In einem vom Amt …

weiterlesen »

[9.01.06] Es wird gegessen was vom Amt kommt

s wird gegessen, was vom Amt kommt – Guten Appetit! Rassismus hat viele Gesichter: Über die Zwangsverpflegung der Asylbewerber in Regensburg -eine BI Asyl Veröffentlichung Jan. 06

Menschenunwürdige Sachverpflegung

Asylbewerber müssen in Sammelunterkünften leben. Sie bekommen zweimal wöchentlich Essenspakete geliefert, …

weiterlesen »

[15.12.05] Flüchtlingssozialarbeit: Das Beispiel des Bürgerkriegsflüchtling Hassan, oder: “Das ist zum Verrücktwerden”

Mit Stand 31.01.2004 waren in der Stadt Regensburg 414 Flüchtlinge (in 3 Lagern) untergebracht, im Landkreis Regensburg 147 Flüchtlinge (in 5 Lagern), zusammengezählt also 561 Flüchtlinge, hinzu kommen noch ca. 200 Flüchtlinge in Stadt und Landkreis , die außerhalb der …

weiterlesen »

[15.12.06] Flüchtlingszahlen für Regensburg Jan 04

Zahlen von Flüchtlingen, die in Sammellagern der Regierung der Oberpfalz untergebracht sind
Herr Schmid von der Regierung hat mir mit Stand 31.1.2004 telefonisch folgende Zahlen mitgeteilt:

Gesamte Oberpfalz

1334 Flüchtlinge in Sammelunterkünften
ca. 500 Flüchtlinge außerhalb der Sammelunterkünfte

Stadt Regensburg…

weiterlesen »

[15.10.04] Situation der Asylbewerber in Regensburg

Facharbeit Albrecht – Altdorfer – Gymnasium, Regensburg, Abiturjahrgang 2000 aus dem Leistungskurs Geschichte

Thema: Die Situation der Asylbewerber in Regensburg seit der Grundgesetzänderung 1993

Verfasser: Gerhard Beck
Kursleiter: StD Franz Feldmeier
Abgabetermin: 01.02.2000
Erzielte Note: 1
Erzielte Punkte: 14 (einfacher …

weiterlesen »

Fahrt mit nach Berlin 09. – 12. Juni zu den „ABOLISH – Aktionstagen Abschaffung Asylbewerberleistungsgesetz… „

nach dem bundesweiten ABOLISH – Aktionstag 22. März “Abschaffung Asylbewerberleistungsgesetz” (in Rgbg von 30 Gruppen getragen) wird die Kampagne mit Aktionstagen In Berlin von 09. bis 11.Juni fortgesetzt.
Alle Infos dazu siehe : www.kampagne-abolish.info

Wir rufen Flüchtlinge und Deutsche auf …

weiterlesen »

Fahrt mit nach Berlin 09. – 12. Juni zu den „ABOLISH – Aktionstagen Abschaffung Asylbewerberleistungsgesetz… „

nach dem bundesweiten ABOLISH – Aktionstag 22. März “Abschaffung Asylbewerberleistungsgesetz” (in Rgbg von 30 Gruppen getragen) wird die Kampagne mit Aktionstagen In Berlin von 09. bis 11.Juni fortgesetzt.
Alle Infos dazu siehe : www.kampagne-abolish.info

Wir rufen Flüchtlinge und Deutsche auf …

weiterlesen »