[04.06.08] Menschenwürdiger Wohnraum für Flüchtlinge – Abschaffung der Lagerpflicht

PM des BFR vom 03.06.08 : Menschenwürdiger Wohnraum für Flüchtlinge

Bayerischer Flüchtlingsrat präsentiert Vorschlag für eine Neuregelung der Versorgung von Flüchtlingen mit angemessenem Wohnraum in Bayern

Seit mehreren Wochen wird die Pflicht für Flüchtlinge, in Sammellagern zu leben, in der …

weiterlesen »

[04.06.08] Kommunales Wahlrecht für Migranten – Stadtratsbeschluß 29. Mai – VA 27. Mai

Regensburger Aufruf “Hier , wo ich lebe, will ich wählen”,

Die BI Asyl bedauert, daß nicht der eigentliche Antrag von Bü90/Grüne siehe Bü90Grüne.pdf
beschlossen wurde. Der IKS, wir und weitere hatten alle Fraktionen und Stadträte gebeten, diesem Antrag zuzustimmen.

Vor …

weiterlesen »

[01.06.08] Charterabschiebungen – Antwort der Bundesregierung

Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Fraktion Die Linke über Einzel Charterabschiebungen vom Flughafen Frankfurt/Main siehe :

http://dip21.bundestag.de/dip21/btd/16/092/1609269.pdf

Hauptaussage der Bundesregierung: Da keine gesonderte Statistik geführt wird, wissen wir von nix… 

weiterlesen »

[21.05.08] Lagerpflicht endlich abschaffen!

PM des BFR vom 21.05 08

Lagerpflicht endlich abschaffen! Seit 2002 protestieren Flüchtlinge gegen ihre Unterbringung in Sammellagern: endlich kommt Bewegung in die Diskussion

Am 22. 04.2008 beging Mouldi C., ein Flüchtling im Hauzenberger Sammellager einen Suizidversuch. Die Landtagsfraktion von …

weiterlesen »

[06.05.08] PM Bayer. Flüchtlingsrat zum Gesetzentwurf Bü90/Grüne : “Schöner Leben im Lager ? “

Pressemitteilung, 6. Mai 2008
Bayerischer Flüchtlingsrat

Flüchtlinge: Schöner leben im Lager? – Gesetzentwurf der Grünen in Bayern sieht Verbesserungen vor, ändert aber nichts an der generellen Lagerpflicht für Flüchtlinge

Am heutigen Mittwoch, den 07. Mai 2008 hat Renate Ackermann, migrationspolitische …

weiterlesen »

[06.05.08] Gesetzentwurf der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Bayerischen Landtag

Gesetzentwurf der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Bayerischen Landtag über die Aufnahme ausländischer Flüchtlinge sowie deren Versorgung mit Wohnraum (Flüchtlingsaufnahmegesetz – FlAufnG)

A. Problem
Im Jahre 2002 wurden mit dem Aufnahmegesetz die rechtlichen Grundlagen für die Aufnahme, Unterbringung, Verteilung und …

weiterlesen »

[29.04.08] Keine Abschiebung in Irak – Aufruf unterzeichnen!

Rundmail der BI Asyl Regensburg vom 25.4.08

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen, Freunde und Freundinnen der BI Asyl

Wir bitten Gruppen/Organisationen/Verbände und Einzelpersonen um Unterzeichnung des Aufrufs “Keine Abschiebung in den Irak”, der von Pro Asyl …

weiterlesen »

[21.04.08] Kostenloses Busfahren für Flüchtlinge – städt. Sozialticket für Bedürftige

Wir fordern für Regensburg die Wiedereinführung des vom RVV zum 01.Januar 2006 abgeschafften Soziatickets analog des “Sozialpasses”, den es in verschiedenen deutschen Städten gibt (z.B. Dortmund, Köln, Bottropp). Insbesondere für Flüchtlinge mit 40.-€ Taschengeld/Monat, die am Rande der Stadt untergebracht …

weiterlesen »

[18.04.08] Flüchtlingsaufnahmeprogramm für Iraker bleibt unklar

Presseerklärung von Pro Asyl , 18. April 2008 Zum Ergebnis der Innenministerkonferenz – Flüchtlingsaufnahmeprogramm für Iraker bleibt unklar

PRO ASYL: Statt zügiger Hilfe diffuse Absichtserklärungen

Nachdem in den letzten Tagen bekannt geworden war, dass Bundesinnenminister Schäuble von der aktuellen Innenministerkonferenz …

weiterlesen »