Ausbildung statt Abschiebung: Kundgebung von PädagogInnen 17. Dez 13:00 Uhr, BFR – Fortbildung 20 Januar, Hintergrundinfos

Kommt zur  Kundgegung  “Ausbildung statt Abschiebung”  von Regensburger PädagogInnen gegen Ausbildungsverbote für Flüchtlinge und für das Bleiberecht afghanischer Jugendlicher

  • Samstag, 17.  Dez. 13:00  Uhr,  Hinterer Kassiansplatz : Redebeiträge von Hr. Albert Rogg (Pädagoge), Betroffene afghan. Jugendliche, Hr. von Tholen,

weiterlesen »

Demo für solidarisches Miteinander – Gegen das bayer. “Ausgrenzungsgesetz” 22. Okt 12 Uhr München, DGB Haus. Zugtreffpunkt für Rgbg mit Bayerntickets 9:30 Uhr Eingang Bahnhof

Die BI Asyl begrüßt und den Aufruf und die Demo eines  sehr breiten Aufruferkreises  gegen das geplante bayerische Gesetz – genannt Integrationsgesetz; in der Tat ein Gesetz zur Ausgrenzung und mit Auswirkungen auf unser aller Leben   siehe  22-10-flugblatt  Wir hoffen

weiterlesen »

Rassismus an der Discotür-(k)ein Thema für Regensburg? 18.10. 19.30 Uhr EBW

Zusammen mit anderen laden  wir mit ein zu dieser  VA des Evangelischen Bildungswerks Regensburg gemeinsam mit Keine Bedienung für Nazis e.V. Regensburg und weiteren Kooperationspartnern.
zum  flyer hier klicken  einladung  Hamado Dipama, Sprecher des Bayerischen Flüchtlingsrates, hat in München zusammen …

weiterlesen »

VA-Reihe Balkanflüchtlinge 26.09.,03.10.,10.10.,17.10 , jeweils 20 Uhr im EBW

Wir hoffen und erwarten zahlreiche Teilnahme an der VA-Reihe “Balkanflüchtlinge-Hintergründe, Schicksale, Perspektiven”  von EBW in Kooperation mit BI Asyl, KHG, ESG, CampusAsyl, bfg, VVN-BdA, Keine Bedienung von Nazis, SJD-Die Falken, Grüne Jugend.  Zum Flyer hier klicken: balkanreihe  Kurzankündigung der einzelnen …

weiterlesen »

Heraus auf die Straße gegen die deutschen Kriegstreiber! Kundgebung Antikriegstag 1. September 2016 – 18.00 Uhr Neupfarrplatz Regensburg

Heraus auf die Straße gegen die deutschen Kriegstreiber!  Kommt zur  Kundgebung  Antikriegstag 1. September 2016 – 18.00 Uhr Neupfarrplatz Regensburg, veranstaltet vom Netzwerk Gewerkschaft gegen Krieg (www.gewerkschaft-gegen-krieg.de), zum Aufruf hier klicken  Antikriegstag 2016  zum Aufruf des Friedensnetzwerkes Regensburg (www.friedensnetzwerk-regensburg.de)

weiterlesen »

Der Papst kam nicht bis St. Emmeram – das Bistum Regensburg lässt Flüchtlinge abschieben

Kommentar  Bayerischer Flüchtlingsrat  : bitte hier klicken : 16-08-09 PM Bistum Regensburg lässt Flüchtlinge räumen

Der Papst kam nicht bis St. Emmeram – das Bistum Regensburg lässt Flüchtlinge abschieben
Während Papst Franziskus mahnt, den Flüchtlingen die Herzen und die Türen

weiterlesen »

VA Reihe Balkanflüchtlinge – Hintergründe, Schicksale, Perspektiven

zur VA Reihe 26.09./03.10./10.10./17.10.16 die EBW-Vorankündigung Reihe – Balkanflüchtlinge_FORM, das Positionspaier von campusAsyl, CampusAsyl Sichere Herkunftsländer   und die BI Asyl Erklärung  BI Asyl Erklärung, weitere Vorbereitung der VA Reihe in BI Asyl Sitzung 6. Sept, alle Interdssierte sind …

weiterlesen »

Kein Aushungern der Flüchtlinge im Pfarrzentrum St. Emmeram in Regensburg

Die Bistumsleitung Regensburg verbietet, dass Geflüchteten Lebensmittel und Getränke gebracht werden  – BI Asyl und Bayerischer Flüchtlingsrat fordern die sofortige Rücknahme dieser Maßnahmen, zur PM  BI Asyl und BFR 7.8. PM 16-08-07 Keine Aushungerung

weiterlesen »

Solierklärung mit den Balkanflüchtlingen im Pfarrheim St. Emmeram

zur BI Asyl – Soli – Erklärung bitte hier klicken  BI Asyl Erklärung , zur  aktuellen Stellungnahme  der Flüchtlinge bitte hier Stellungnahme der Flüchtlinge im Pfarrheim , Infos zur Initiative Romano Jekipe Ano u. a.  http://www.bundesromaverband.de/romano-jekipe-ano-hamburg/   und http://romas-in-hamburg.blogspot.de/

weiterlesen »

Veranstaltungskalender Mitte Juni – Ende Juli 2016

BI Asyl empfiehlt folgende Veranstaltungen in Regensburg Mitte Juni – Ende Juli 2016

  • 14. Juni 19 Uhr im Antoniushaus (Mühlweg 13) : „Warum das bayer. Integrationsgesetz inakzeptabel ist“, Referentin Hedwig Krimmer. Ver.di München und Mitbegründerin des Bündnisses gegen dieses Gesetz.

weiterlesen »