Home » Allgemein » “Lebenserlaubnis” – Theater von Geflüchteten aus Flüchtlingsklassen der BS II Di 15.3. 19 Uhr und Mi 16.3. 18.30 Uhr im Leeren Beutel

“Lebenserlaubnis” – Theater von Geflüchteten aus Flüchtlingsklassen der BS II Di 15.3. 19 Uhr und Mi 16.3. 18.30 Uhr im Leeren Beutel

wir erhoffen und erwarten so wie 2014 einen vollen Leeren Beutel zur Neuauflage  von Lebenserlaubnis  , zum flyer hier klicken   Flyer_Theaterprojekt 2 (2),   im folgenden die Einladung der Berufschule  II:
Liebe Theaterfreunde,
seit  Oktober laufen die Proben für ein außergewöhnliches Theaterprojekt an der Städtischen Berufsschule II. Dort werden seit Februar 2011 berufsschulpflichtige Asylbewerber und Flüchtlinge unterrichtet. Nun gibt es nach  2014 eine Neuauflage des Projekts mit dem Titel „Lebenserlaubnis“ unter der Anleitung von Diplomschauspieler und Choreograph Georg Sosani. Die jungen, zumeist minderjährigen Flüchtlinge werden am Dienstag, 15.03. um 19.00 Uhr und Mittwoch, 16.03. um 18.30 Uhr im Leeren Beutel Szenen aus ihrer Heimat und aus Deutschland vorstellen.
 Dazu möchten wir Sie herzlichst einladen!
 Leerer Beutel
Bertholdstr. 9
93047 Regensburg
 Einlass ist jeweils 30 Minuten vor Beginn der Aufführung.
Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.
Mit freundlichen Grüßen
Karin Märkl,
StDin, Abteilungsleiterin Berufsvorbereitung

Maia Simmet
Lehrkraft für Deutsch als Zweitsprache
Stadt Regensburg, Städtische Berufsschule II
Städtische Fachakademie für Ernährungs- und Versorgungsmanagement
 Alfons-Auer-Str. 20, 93053 Regensburg, Tel.: 0941/507-4298
Fax:  0941/507-3075