Home » Situation in Regensburg (page 5)

Situation in Regensburg

Brief von BI Asyl und RFF an Regensburger Parteien gegen Abschiebungen in Irak

nachfolgend dokumentieren wir den Brief von BI Asyl und RFF an Regensburger Parteien mit der Bitte, sich dafür einzusetzen, die Bemühungen gegen geplante Abschiebungen in de nNordirak zu stoppen

Bürger_innen-Initiative Asyl, c/o Karin Prätori, email: karin.praetori@web.de
www.biasyl.wordpress.com

Regensburger Flüchtlingsforum,

weiterlesen »

Kundgebung gegen Abschiebungen am Flughafen München Terminal 1 , Samstag 06.08.2011, 14 Uhr

Die BI Asyl ruft auf: Fahrt mit zur Kundgebung gegen Abschiebungen am Flughafen München Terminal 1 , Samstag 06.08.2011, 14 Uhr; Zugabfahrt ab Regensburg mit Bayerntickets. 10.44 Uhr Treffpunkt 10.20 Uhr Bahnhof Eingangshalle vor Rolltreppe:

flyer hier (ggf .anklicken):

TATORT …

weiterlesen »

[13.05.11] Tanzende Mälzerei beim Benefizkonzert für eine bessere Flüchtlingspolitik “get labeled” am 12. 05. in der Alten Mälzerei

Ca 150 überwiegend junge Deutsche und Flüchtlinge kamen zusammen beim
Benefizkonzert für eine bessere Flüchtlingspolitik. Die Discoband “Love
Supreme”, die Funkband “The Fuzzed”, die Rap Kombos „DasDefekt“ und
„Nachbarschaftscrew“ und der Singersongwriter „Liceto“ heizten den Besuchern musikalisch kräftig ein und …

weiterlesen »

[17.04.11] Vorläufige Weisung des Innenministeriums zum Lagerauszug

Am 12. April hat das Bayer. Innenministerium eine vorläufige Weisung zur Änderung der Lagerpflicht erlassen. Demnach können:

– Familien und Alleinerziehnde nach Ende des Asylverfahrens,
– Alleinstehende vier Jahre nach Ende des Asylverfahrens und
– Personen mit einer AE aus …

weiterlesen »

[13.04.11] Stellungnahme der BI Asyl zur potentiellen Einrichtung eines Erstaufnahmelagers in Regensburg

Regensburg, Ende März 2011

Aufgrund des Platzmangels der beiden bayerischen Erstaufnahmelager in Zirndorf (Nähe Nürnberg) und München und dem in Bayern geltenden strikten Lagerzwang für Flüchtlinge benötigt der Freistaat Bayern weitere Kapazitäten zur Aufnahme von Flüchtlingen. In engerer Auswahl ist …

weiterlesen »

[26.02.11] Regensburger Erklärung Abschaffung des Asylbewerberleistungsgesetzes

Mit der Regensburger Erklärung “Abschaffung des Asylbewerberleitungsgesetzes AsylbLG)” fordern 30 (!) Regensburger Gruppen, Verbände, Gewerkschaften (DGB, GEW, ver.di Jugend) und Parteien (SPD, Grüne, Linke mit ihren Jugendorganisationen) die Abschaffung dieses diskriminierenden und menschenverachtenden Sondergesetzes.

Zur Erklärung bitte folgenden button anklicken …

weiterlesen »

[24.02.10] 2. Vorbereitungstreffen am 10. März zum Aktionstag 22. März Abschaffung Asylbewerberleistungsgesetz

zum 2. Vorbereitungstreffen für den Aktionstag 22. März “Abschaffung Asylbewerberlesitungsgesetz” sind alle Beteiligten und Interessierten freundlich eingeladen:
wann: Donnertag: 10 März, 19 Uhr
Wo: Alumneum (Untergeschoss)

nach einer kurzen Vorstellungsrunde sind folgende TOPs vorgeschlagen:

I. zur Regensburger Erklärung “Abschaffung AsylblG”…

weiterlesen »

[20.01.11] Hallo und Kleine Anwendungshilfen

Hallo und herzlich willkommen auf der homepage der BürgerInnen-Initiative Asyl Regensburg (BI Asyl)

Alle Dokumente auf unserer homepage finden Sie chronologisch geordnet auf dieser u.den vielen nachfolgenden Seiten. Inhaltlich geordnet und so thematisch besser zu finden sind alle Dokumente zu …

weiterlesen »

[04.01.11] “Tour der 1000 Brücken” mit Heinz Ratz und Band ” Strom &Wasser” 11. Januar 2011, 20.30 Uhr Alte Mälzerei

Kommt zum Konzert “Tour der 1000 Brücken” mit Heinz Ratz und Band ” Strom &Wasser” 7 000 km mit dem Rad durch Deutschland gegen Diskriminierung und Ausgrenzung – 70 Konzerte für eine menschlichere Flüchtlingspolitik

in Regensburg: am Dienstag 11. Januar …

weiterlesen »

[02.01.11] Jahresrückblick 2010 auf BI Asyl Aktivitäten

(Unvollständiger) chronologischer Jahrsrückblick auf BI Asyl – Aktivitäten

unsere Sitzungen waren jeden 2. und 4. Dienstag /Monat im Alumneum.Unterstützend zu Veranstaltungen etc. haben wir im vergangenen Jahr 28 email-Rundbriefe, diverse Presseerklärungen und Flugblätter/flyers veröffentlicht/verteilt und die BI Asyl homepage laufend …

weiterlesen »