Home » Situation in Regensburg (page 10)

Situation in Regensburg

[21.04.08] Kostenloses Busfahren für Flüchtlinge – städt. Sozialticket für Bedürftige

Wir fordern für Regensburg die Wiedereinführung des vom RVV zum 01.Januar 2006 abgeschafften Soziatickets analog des “Sozialpasses”, den es in verschiedenen deutschen Städten gibt (z.B. Dortmund, Köln, Bottropp). Insbesondere für Flüchtlinge mit 40.-€ Taschengeld/Monat, die am Rande der Stadt untergebracht …

weiterlesen »

[24.01.08] “Kocht” es in Regensburg?” – Ein Interview mit 2 Mitgliedern der BI Asyl

Nachfolgendes Interview von Kurt Raster wurde zuerst im Leserbrief Regensburg online – Redaktion am 24.01.2008 veröffentlicht.

Der hessische Ministerpräsident Roland Koch hat ein Problem: seine Umfragewerte sind im Keller. Nun weiß der Herr Politiker, daß laut jüngster Studien jeder zweite …

weiterlesen »

[16.07.07] Zur Auflösung des Regensburger Sammellagers Alte Straubingerstraße

BI Asyl Veröffentlichung vom 14.Juli 2007: “Abschaffung der Sammellager für Flüchtlinge – Gleiche Rechte für alle! Zur Auflösung des Regensburger Sammellagers Alte Straubingerstraße 7”

Die Regierung der Oberpfalz hat entschieden, das Sammellager für Flüchtlinge “Alte Straubingerstraße 7” aufzulösen. Als neue …

weiterlesen »

[15.02.07] Handout Referat Flüchtlingssituation in Regensburg (expertenbefragung)

„GSV Politische Aspekte:
Migrationssozialarbeit“

Aufgabenstellerin: Frau Prof. Dr. Ruth Seifert
Referentin: Marina Maurer (9 RH)
Studiengang: Soziale Arbeit
Wintersemester 2006/07

Regensburg, 12.01.2007

Inhalt

Seite

1. Tätigkeitsprofil der befragten Einrichtungen……………………………………………………. 3
1.1 Caritasverband der Diözese Regensburg e. V. – Migrationsdienst…………….. 3…

weiterlesen »

[15.12.05] Flüchtlingssozialarbeit: Das Beispiel des Bürgerkriegsflüchtling Hassan, oder: “Das ist zum Verrücktwerden”

Mit Stand 31.01.2004 waren in der Stadt Regensburg 414 Flüchtlinge (in 3 Lagern) untergebracht, im Landkreis Regensburg 147 Flüchtlinge (in 5 Lagern), zusammengezählt also 561 Flüchtlinge, hinzu kommen noch ca. 200 Flüchtlinge in Stadt und Landkreis , die außerhalb der …

weiterlesen »

[15.12.06] Flüchtlingszahlen für Regensburg Jan 04

Zahlen von Flüchtlingen, die in Sammellagern der Regierung der Oberpfalz untergebracht sind
Herr Schmid von der Regierung hat mir mit Stand 31.1.2004 telefonisch folgende Zahlen mitgeteilt:

Gesamte Oberpfalz

1334 Flüchtlinge in Sammelunterkünften
ca. 500 Flüchtlinge außerhalb der Sammelunterkünfte

Stadt Regensburg…

weiterlesen »