Home » Rundschreiben (page 4)

Rundschreiben

[18.12.10] Solange unsere Forderungen nicht erfüllt werden, kämpfen wir weiter! Demo in München 21. Dez für Flüchtlingsrechte

1. Demonstration vom Netzwerk Deutschland Lagerland 21. Dez in München

wann: Dienstag 21. Dez 2010 , 13:00 Uhr,
wo: vom Bayer. Sozialministerium zur CSU Zentrale

Die bayernweite Proteste der Flüchtlinge münden vor Weihnachten in der
Demonstration am Dienstag 21. Dez …

weiterlesen »

[10.12.10] Lärmkundgebung für die Forderungen der Flüchtlinge, Sa 11. Dez, 13 Uhr,Regensburg Altes Rathaus

wir unterstützen den Protest “Wir haben die Schnauze voll” von Regensburger Flüchtlingen gegen ihre menschenrechtswidrigen Lebensbedingungen und rufen auf bzw bitten sich an der Lärmkundgebung Kundgebung Sa 11. Dez zu beteiligen:

wann: Sa 11. Dezember, 13 Uhr
wo Altes Rathaus…

weiterlesen »

[11.11.10] Abschiebung aus Regensburg in letzter Sekunde gestoppt

Pressemitteilung des bayer. Flüchtlingsrates, 11. November 2010

Abschiebung aus Regensburg in letzter Sekunde gestoppt

Einsatz von Schülern und BI Asyl lässt eine 15-Jährige und ihre Mutter wieder hoffen.

Die auf Betreiben der Zentralen Rückführungsstelle für 11. November 10.25 Uhr vorgesehene …

weiterlesen »

[28.10.10] zum Artikel „Protest gegen Asylantenheim“ im Regensburger Wochenblatt am 13.10.2010

Weil und nachdem der Wochenbatt Artikel vom 13.10. doch einige Wellen schlägt, veröffentlichen wir unsere Stellungnahme dazu , die ursprünglich nur fürs Wochenblatt (dort im Wortlaut auch abgedruckt am 20.10.) und für den Bürgerverein gedacht war doch auch auf unserer …

weiterlesen »

[10.10.10] Ein notwendiger Beitrag zur Armuts- /Hartz IV- Auseinandersetzung: – Weg mit AsylblG !

Zur Erinnerung der langjährigen Forderung “Weg mit dem Asylbewerberleistungsgesetz” (bis zur Durchsetzung Angleichung an Hartz IV/ALG II, das ebenfalls abgeschafft gehört) und als Ergänzung zur aktuellen Auseiandersetzung um Hartz IV-Leistungen dieser Artikel aus DIE ZEIT, 07.10.2010 Nr. 41 (zum Artikel …

weiterlesen »

[11.09.10] Flüchtlings-Nachbarschafts-Fest “Zusammenhalten – Zukunft gewinnen” 18. Sept

Herzliche Einladung zum Flüchtlings-Nachbarschafts-Fest unter dem Motto der Interkulturellen Woche “Zusammenhalten – Zukunft gewinnen”

wann: Samstag 18. Sept. 2010 15.00-22.00 Uhr
wo: Grünfläche Plattlingerstr/Deggendorferstr. 16-24 . (
 

(bei schlechtem Wetter Pfarrheim Mater Dolorosa Deggendorferstr.21 b)

Programm, Veranstalter/Unterstützer etc siehe …

weiterlesen »

[24.07.10] Alle Flüchtlinge bleiben in Landshut! Umverteilungsversuch verhindert!

email Rundbrief 17/2010 der BürgerInnen-Initiative Asyl Regensburg vom 24.07. 2010:

Alle Flüchtlinge bleiben in Landshut! Umverteilungsversuch verhindert!

der menschenverachtende Flüchtlings-Umverteilungsversuch der Regierung von Niederbayern in Landshut ist am zivilgesellschaftlichen Protest und am Widerstand der Flüchtlinge gescheitert! Gemeinsam haben in Landshut …

weiterlesen »

[14.07.10] Schluss mit dem Krieg in Afghanisthan! Demoaufruf für 24. Juli

Aufruf zur Demo für den Frieden und gegen die weitere Beteiligung der Bundeswehr am Krieg in Afghanistan

Es reicht! Schluss mit dem Krieg in Afghanisthan!

Samstag, 24. Juli 2010

14.00 Uhr Auftaktkundgebung in Stadtamhof Colosseum

14.30 Uhr Antikriegslieder auf der …

weiterlesen »

[27.05.10] BI Asyl Regensburg zur Landtagsentscheidung zum Lagerzwang und zur Residenzpflicht:

Pressemittelung , Erklärung und Stellungnahme der BI Asyl Regensburg vom 27.05. zur Landtagsentscheidung zum Lagerzwang und zur Residenzpflicht:

“Aufmerksamkeit wurde erreicht – Veränderung ist erforderlich ” 

Mitte März hat der Landtag die Residenzpflicht für Flüchtlinge dahingehend leicht gelockert, dass sich …

weiterlesen »

[02.05.10] Bühnenstück von ueTheater / Kurt Raster „lieber sterben“, 05./06 Mai , Unitheather

neues Bühnenstück von ueTheater / Kurt Raster

lieber sterben“

Zeit: 05. / 06. Mai 2010 , jeweils 19:30 Uhr .
Ort: Uni-Theater, Albertus-Magnus- Straße 4.

Die BI Asyl wird mit einem Infotisch zum Thema präsent sein und wir stehen …

weiterlesen »