Home » gegen Sammellager (page 5)

gegen Sammellager

[11.09.10] Flüchtlings-Nachbarschafts-Fest “Zusammenhalten – Zukunft gewinnen” 18. Sept

Herzliche Einladung zum Flüchtlings-Nachbarschafts-Fest unter dem Motto der Interkulturellen Woche “Zusammenhalten – Zukunft gewinnen”

wann: Samstag 18. Sept. 2010 15.00-22.00 Uhr
wo: Grünfläche Plattlingerstr/Deggendorferstr. 16-24 . (
 

(bei schlechtem Wetter Pfarrheim Mater Dolorosa Deggendorferstr.21 b)

Programm, Veranstalter/Unterstützer etc siehe …

weiterlesen »

[29.08.10] Regierung lehnt Flüchtlingsfest ab – Presseberichte

Presseberichte zum Regierungsverbot zur auch auf der homepage veröffenltichten Pressemitteilung der Veranstalter

1. Ausführlicher Pressebericht von regensburg digital am 6. Aug. 2010 siehe : www.regensburg-digital.de

2. Die MZ hat am 12. 8. 2010 einen grossen Artikel mit Foto und Kommentar …

weiterlesen »

[10.08.10] Regierung der Oberpfalz lehnt Flüchtlings-Nachbarschaftsfest ab! Ausweichfestplatz wurde gefunden!

Pressemitteilung mit der Bitte um Veröffentlichung

Regierung der Oberpfalz lehnt Antrag für ein Flüchtlings-Nachbarschaftsfest auf dem Gelände des Regensburger Flüchtlingslagers in der Plattlingerstraße ab!

Unter dem Motto der Interkulturellen Woche „Zusammenhalten – Zukunft gewinnen“ wird am 18. September 2010 ein …

weiterlesen »

[10.08.10] Zum Tag des Flüchtlings: EBW VA “Die Lagerunterbringung von Flüchtlingen in Bayern…” 30. Sept.

Do, 30.09.2010, 20.00 Uhr im Evang.Bildungswerk, Alumneum, Ölberg 2

“Die Lagerunterbringung von Flüchtlingen in Bayern – Die Mauer hat ein erstes Loch”

Veranstaltung zum Tag des Flüchtlings mit dem Motto “Mit Diskriminierung macht man keinen Staat”
mit:
– Agnes Andrae …

weiterlesen »

[24.07.10] Alle Flüchtlinge bleiben in Landshut! Umverteilungsversuch verhindert!

email Rundbrief 17/2010 der BürgerInnen-Initiative Asyl Regensburg vom 24.07. 2010:

Alle Flüchtlinge bleiben in Landshut! Umverteilungsversuch verhindert!

der menschenverachtende Flüchtlings-Umverteilungsversuch der Regierung von Niederbayern in Landshut ist am zivilgesellschaftlichen Protest und am Widerstand der Flüchtlinge gescheitert! Gemeinsam haben in Landshut …

weiterlesen »

[20.06.10] Flüchtlings-Plattlingerstrassen-Fest am 18. 09. 2010 “Zusammenhalten – Zukunft gewinnen”

Protokoll des ersten Vorbereitungstreffens vom 14.06.2010 für das Flüchtlings-Plattlingerstrassen-Fest 18. 09. 2010 “Zusammenhalten – Zukunft gewinnen”

I. Das Fest wird am Sa 18.09 nachmittags beginnen, und soll bis abends dauern. Zentrum/Ausgangspunkt ist die Grünfläche des Flüchtlingslagers Plattlingertrasse und soll sich …

weiterlesen »

[27.05.10] BI Asyl Regensburg zur Landtagsentscheidung zum Lagerzwang und zur Residenzpflicht:

Pressemittelung , Erklärung und Stellungnahme der BI Asyl Regensburg vom 27.05. zur Landtagsentscheidung zum Lagerzwang und zur Residenzpflicht:

“Aufmerksamkeit wurde erreicht – Veränderung ist erforderlich ” 

Mitte März hat der Landtag die Residenzpflicht für Flüchtlinge dahingehend leicht gelockert, dass sich …

weiterlesen »

[16.05.10] CSU und FDP setzen faulen Lagerkompromiss durch

Der Kompromiss von CSU und FDP: http://www.fluechtlingsrat-bayern.de/tl … 6_4774.pdf

Die Mindeststandards für Flüchtlingslager:
http://www.fluechtlingsrat-bayern.de/tl … slager.pdf

Pressemiteilung des BFR vom 06.05.2010 CSU und FDP setzen faulen Lagerkompromiss durch

Sozialausschuss: Oppositionsgesetzentwürfe zur Lagerunterbringung abgelehnt, Lagerkompromiss von CSU und FDP ist beschlossen …

weiterlesen »

[30.04.10] Demonstration von Flüchtlingen und Unterstützungsgruppen, am Dienstag 04 .Mai 18 Uhr in München

Fahrt mit zur Bayernweiten Demonstration von Flüchtlingen und Unterstützungsgruppen, am Dienstag 04 .Mai 18 Uhr in München vor der Landtagsentscheidung am 06. Mai

Auch aus Regensburg fahren Flüchtlinge und Mitglieder der BI Asyl zur Bayernweite Demonstration von Flüchtlingen und Unterstützungsgruppen …

weiterlesen »

[03.04.10] Essenspaketeboykott der Asylbewerber in Regensburg ausgesetzt -PM der BI Asyl vom 03.04.10

Essenspaketeboykott der Asylbewerber in Regensburg ausgesetzt

Nach 4 Wochen Boykott der Essenspakete setzen die 13 Asylbewerber der Plattlingerstraße in Regensburg ihre symbolische Aktion aus. Ab Dienstag, 06. April 2010 werden sie die Essenspakete wieder annehmen. Ziel des Protestes war es, …

weiterlesen »