Home » gegen Sammellager (page 3)

gegen Sammellager

Asyl-Monologe am Samstag 15.10. 2011, 19 Uhr im Dollingersaal, Altes Rathaus

Am Samstag, den 15.10. 2011, 19.00 Uhr, veranstalten die BI Asyl und das ueTheater im Großen Dollingersaal im Alten Rathaus eine Aufführung der Asyl-Monologe: Dokumentarisches Theater der “Bühne für Menschenrechte” Berlin in 90 Min.

Eine Bühne, ein Scheinwerfer, eine Klarinette, …

weiterlesen »

Interkulturelles Café mit Flüchtlingen am Samstag 01. Oktober , 17- 21 Uhr

– Samstag, 1. Oktober, von 17.00 – 21.00 Uhr , Interkulturelles Zentrum, Liebigstraße 8 – Interkulturelles Café

Anlässlich des Tag des Flüchtlings im Rahmen der Interkulturellen Woche möchten wir die Gelegenheit bieten, in ungezwungener Atmosphäre mit Flüchtlingen ins Gespräch zu …

weiterlesen »

zur Neuregelung der Lagerpflicht: PM des Bayer. Flüchtlingsrat

PM Bayerischer Flüchtingsrat vom 29.07.2011

Flüchtlingslager: „Ermessensentscheidung am rechten Rand“

Innenminister Herrmann lässt Neuregelung der Lagerpflicht nach monatelanger Blockade passieren / Gesetzentwurf am Dienstag, den 02.08.2011, im Kabinett
Am kommenden Dienstag, den 02.08.2011, wird das bayerische Kabinett die gesetzliche Neuregelung …

weiterlesen »

[13.05.11] Tanzende Mälzerei beim Benefizkonzert für eine bessere Flüchtlingspolitik “get labeled” am 12. 05. in der Alten Mälzerei

Ca 150 überwiegend junge Deutsche und Flüchtlinge kamen zusammen beim
Benefizkonzert für eine bessere Flüchtlingspolitik. Die Discoband “Love
Supreme”, die Funkband “The Fuzzed”, die Rap Kombos „DasDefekt“ und
„Nachbarschaftscrew“ und der Singersongwriter „Liceto“ heizten den Besuchern musikalisch kräftig ein und …

weiterlesen »

[17.04.11] Vorläufige Weisung des Innenministeriums zum Lagerauszug

Am 12. April hat das Bayer. Innenministerium eine vorläufige Weisung zur Änderung der Lagerpflicht erlassen. Demnach können:

– Familien und Alleinerziehnde nach Ende des Asylverfahrens,
– Alleinstehende vier Jahre nach Ende des Asylverfahrens und
– Personen mit einer AE aus …

weiterlesen »

[13.04.11] Stellungnahme der BI Asyl zur potentiellen Einrichtung eines Erstaufnahmelagers in Regensburg

Regensburg, Ende März 2011

Aufgrund des Platzmangels der beiden bayerischen Erstaufnahmelager in Zirndorf (Nähe Nürnberg) und München und dem in Bayern geltenden strikten Lagerzwang für Flüchtlinge benötigt der Freistaat Bayern weitere Kapazitäten zur Aufnahme von Flüchtlingen. In engerer Auswahl ist …

weiterlesen »

[03.04.11] Süddeutsche Zeitung, 31.03.2011 Flüchtlingshilfe mit dem Fahrrad

Süddeutsche Zeitung, 31.03.2011 Flüchtlingshilfe mit dem Fahrrad

Bis 4. April, wenn seine Fahrradtour 1000 Brücken endet, wird Heinz Ratz 7.000 Kilometer quer durch Deutschland zurückgelegt haben. Der Musiker ist seit Januar mit dem Fahrrad unterwegs, hat in über 60 Städten …

weiterlesen »

[24.03.11] PM, Presseberichte und Fotos vom Aktionstag 22. März “Abschaffung AsylbLG”

Die Pressemitteilung zum Aktionstag Abschaffung AsylbLG finden Sie hier: PM.pdf

Folgende lokale Presseberichte sind uns bekannt:

Regensburg digital : 18. und 24. März : www.regensburg-digital.de

Mittelbayerische Zeitung Regensburg 16.03.: MZ16.03.pdf

Wochenblatt Regensburg 16.03. wochenblatt16.03.pdf

Einige Fotos vom Aktionstag durch Anklicken …

weiterlesen »

[26.02.11] Regensburger Erklärung Abschaffung des Asylbewerberleistungsgesetzes

Mit der Regensburger Erklärung “Abschaffung des Asylbewerberleitungsgesetzes AsylbLG)” fordern 30 (!) Regensburger Gruppen, Verbände, Gewerkschaften (DGB, GEW, ver.di Jugend) und Parteien (SPD, Grüne, Linke mit ihren Jugendorganisationen) die Abschaffung dieses diskriminierenden und menschenverachtenden Sondergesetzes.

Zur Erklärung bitte folgenden button anklicken …

weiterlesen »