Home » Festung Europa (page 3)

Festung Europa

[26.07.09] “Report Mainz”: Rechtswidrige Datenübermittlung im GASIM

Der Bundesdatenschutzbeauftragte Peter Schaar sieht erhebliche Rechtsverstöße bei der Übermittlung von Daten im Gemeinsamen Analyse- und Strategiezentrum Illegale Migration (GASIM). Das geht aus dem Kontrollbericht des Datenschutzbeauftragten hervor, der dem ARD-Politikmagazin “Report Mainz” exklusiv vorliegt. Im GASIM kooperieren seit Mai …

weiterlesen »

[02.07.09] Eindruecke vom Fluechtlingsdrama in Patra

hallo liebe Asylfreunde und -freundinnen

aus meiner Suedost-Europa-Radreise 2009 nachfolgend zu Eurer/Ihrer Kenntnis, Verwendung, gerne Weitervrebreitung, veroeffentlichung als Auszug aus meiner Reisenotizen

Meine Eindruecke vom Fluechtlingsdrama in Patra

Aus Bari mit der Faehre kommend war ich in Patras von Sonntag …

weiterlesen »

[01.07.09] Flüchtlingslager: Freie Wähler legen eigenen Gesetzentwurf vor

Am Mittwoch, den 1. Juli 09, gegen 13 Uhr wird der Entwurf der Freien Wähler für ein Flüchtlingsaufnahme- und Integrationsgesetz im Plenum des Bayerischen Landtags debattiert / Begrenzung der Lagerpflicht auf maximal 1 Jahr gefordert

Am morgigen Mittwoch machen die …

weiterlesen »

[23.06.09] Lager abschaffen: Transparent im bayerischen Landtag entrollt

Bericht auch auf: www.deutschland-lagerland.de

Antirassistische Aktivist_innen entrollten am Dienstag, 23. Juni, ein
Transparent mit der Forderung ?Lager abschaffen? von der
Zuschauertribühne des bayerischen Landtages. Dort fand die erste Lesung
zur Neufassung des Flüchtlingsaufnahmegesetzes, welches von der Fraktion…

weiterlesen »

[23.06.09] Haderthauers Rolle rückwärts

Sozialministerin Christine Haderthauer beschuldigt Flüchtlinge des Asylmissbrauchs – an ihre Ankündigung einer zeitgemäßen Asylsozialpolitik scheint sie sich nicht mehr zu erinnern

Am heutigen 23.6.09 begann die Debatte im Bayerischen Landtag zur Abschaffung der Flüchtlingslager. Renate Ackermann stellte den Entwurf der …

weiterlesen »

[08.06.09] Immer mehr Menschen von Klimawandel betroffen

Bonn (dpa) — Vom globalen Klimawandel mit Hochwasser, Dürren oder Stürmen sind immer mehr Menschen betroffen. Allein im Jahr 2008 seien durch Naturkatastrophen als Klima-Folgen rund 20 Millionen Menschen obdachlos geworden und aus ihren Heimatregionen geflüchtet, berichteten internationale Hilfsorganisationen am …

weiterlesen »

[27.05.09] Flüchtlingsfrage spitzt sich zu / Eindrücke aus Athen

Flüchtlingsfrage spitzt sich zu
Eindrücke aus Athen

Von Aykone Karamanolis

Jeden Tag stranden Kriegs- und Wirtschaftsflüchtlinge an den Küsten Griechenlands. 2008 registrierten die griechischen Behörden 146.000 Menschen. Ihr Ziel: Mittel- und Nordeuropa. Doch eine europäische Verordnung, genannt Dublin II, verwehrt …

weiterlesen »

[23.05.09] Grundrechtfest am Bismarkplatz /// 23.05.2009 von 14-20 h

Wir nehmen am Grundrechtfest am Bismarkplatz teil. Das Fest wird organisiert von einem breiten Bündnis von fast 20 lokalen Gruppen und Verbänden in und um Regensburg unter Federführung des AK Voratsdatenspeicherung.

Das Fest beginnt mit einer Kundgebung um 14:00 Uhr …

weiterlesen »

[22.10.08] Klimawandel als Fluchtursache VA 27. Okt 20 Uhr im LEDERER

BI Asyl, Greenpeace-Gruppe Regensburg und Frauenzentrum Regensburg e.V. laden ein zur Informations- und Diskussionsveranstaltung

Klimawandel als Fluchtursache
wann : Montag, 27. Oktober 08, 20 Uhr
wo: L.E.D.E.R.E.R e.V. Lederergasse 25, Regensburg

Der Klimawandel ist in aller Munde. Katastrophenmeldungen von Zyklonen, …

weiterlesen »