Home » Allgemein (page 10)

Allgemein

Lesung und Diskussion mit J. Grässlin:„Schwarzbuch Waffenhandel – Wie Deutschland am Krieg verdient“ , am Dienstag,16. Juli .2013, 19.30 Uhr im EBW,

Lesung und Diskussion mit Jürgen Grässlin:Schwarzbuch Waffenhandel – Wie Deutschland am Krieg verdient“ , am Dienstag,16. Juli .2013, 19.30 Uhr im EBW, Ölberg 2 , veranstaltet von EBW in Kooperation mit  pax christi

Deutschland

weiterlesen »

Demo der non-citizens,Sa. 22. Juni 2013 in München

Fahrt mit  zur großen  Demonstration der non-citizens
wann:                          Samstag 22. Juni 2013 in München, 13 Uhr Karlsplatz .
Treffpunkt Regensburg:  10.30 Uhr am Bahnhof, Zugabfahrt mit Bayerntickets 10.44 Uhr
     Poster Demo
Zu ihrem  Demoaufruf hier anklicken:  Demo 22. Juni

weiterlesen »

Das Martyrium des Cliff Oase

Nachfolgend dokumentieren wir eine anschauliche und eindrucksvolle Reportage  über das Schicksal eines Flüchtlings aus Neuburg/Donau 

Wie bayerische Ausländerbehörden einen Menschen zerstören

Gibt es bei der bayerischen Regierung und den Behörden Rassismus? Werden bei uns gegenüber Asylbewerbern elementarste Grundregeln des Anstandes …

weiterlesen »

PM gegen Naziaufmarsch vom 10. Mai

Beschämendes Verhalten der Stadt Regensburg

Das „Freie Netz Süd“ hat Freitag Abend versucht, durch die Stadt zu ziehen. Die Bürger_innen-Initiative Asyl ist über den fehlenden Widerstand der Stadt Regensburg entsetzt. Die Polizei versuchte teils aggressiv den Nazis den Weg freizumachen.

weiterlesen »

AKTIONSTAG 30. April 2013 Bleibrecht für alle !

Die BI Asyl unterstützt  den Aktionstag  “ Bleiberecht für alle“  am 30. April 2013 anläßich der VG Asylverhandlung  eines namhaften  Repräsentanten der Flüchtlingskämpfe.  Wir rufen mit auf  zur Teilnahme an diesen Veranstaltungen

  • 9.30 Uhr  öffentliche Asyl – Gerichtsverhandlung , VG

weiterlesen »

dpa 27.3.: Taschengeld jahrelang verweigert? Asylpolitik: Haderthauer erneut in Bedrängnis

^

Taschengeld jahrelang verweigert?

Asylpolitik: Haderthauer erneut in Bedrängnis

München – Sozialministerin Christine Haderthauer kommt mit ihrer Asylpolitik erneut in Bedrängnis. Der Vorwurf: Sie soll Asylbewerbern jahrelang das Taschengeld verweigert haben.

Die Sanktionen bayerischer Behörden gegen unkooperative Asylbewerber bringen Sozialministerin …

weiterlesen »