Home » Abschiebung – A-Haft (page 3)

Abschiebung – A-Haft

[02.05.10] Bühnenstück von ueTheater / Kurt Raster „lieber sterben“, 05./06 Mai , Unitheather

neues Bühnenstück von ueTheater / Kurt Raster

lieber sterben“

Zeit: 05. / 06. Mai 2010 , jeweils 19:30 Uhr .
Ort: Uni-Theater, Albertus-Magnus- Straße 4.

Die BI Asyl wird mit einem Infotisch zum Thema präsent sein und wir stehen …

weiterlesen »

[16.10.09] E-Mail-Aktion „JETZT (VER)HANDELN: SCHUTZSCHIRM FÜR FLÜCHTLINGE!

Deutschland hat gewählt. In den kommenden Wochen werden im Koalitionsvertrag die Weichen für die zukünftige Flüchtlingspolitik gestellt. Es braucht öffentlichen Druck, um die Koalitionsparteien zum Handeln zu bewegen.

E-Mail Aktion hier unterstützen: http://www.proasyl.de/de/home/aktion-sc … ngsrechte/

“”

Bleiberecht jetzt: Über 60.000 …

weiterlesen »

[27.05.09] Flüchtlingsfrage spitzt sich zu / Eindrücke aus Athen

Flüchtlingsfrage spitzt sich zu
Eindrücke aus Athen

Von Aykone Karamanolis

Jeden Tag stranden Kriegs- und Wirtschaftsflüchtlinge an den Küsten Griechenlands. 2008 registrierten die griechischen Behörden 146.000 Menschen. Ihr Ziel: Mittel- und Nordeuropa. Doch eine europäische Verordnung, genannt Dublin II, verwehrt …

weiterlesen »

[20.09.08] Erklärung zum Tag des Flüchtlings – save me – HIERGEBLIEBEN

Die Bürgerinitiative Asyl beteiligt sich mit einem Infotisch an dem von Regensburger Flüchtlingsforum (RFF) am 20. 09. 2008 von 12 -16 Uhr auf dem Neuparrplatz veranstalteten Tag des Flüchtlings. Das bundesweite Motto lautet: “Europäische Außengrenzen: Stoppt das Sterben! Menschenrechte achten …

weiterlesen »

[06.09.08] Infos gegen Abschiebung eines irak. Kurden aus Regensburg nach Griechenland

Regensburger email Rundbrief der BI Asyl

angesichts/gegen Drohende Abschiebung eines kurdischen Flüchtlings aus dem Irak aus Regensburg nach Griechenland

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen, Freunde und Freundinnen,

Das Regensburger Flüchtlingsforum (RFF) arlamiert dankenswerterweise die Öffentlichkeit angesichts …

weiterlesen »