Home » gegen Sammellager » [26.02.11] Regensburger Erklärung Abschaffung des Asylbewerberleistungsgesetzes

[26.02.11] Regensburger Erklärung Abschaffung des Asylbewerberleistungsgesetzes

Mit der Regensburger Erklärung “Abschaffung des Asylbewerberleitungsgesetzes AsylbLG)” fordern 30 (!) Regensburger Gruppen, Verbände, Gewerkschaften (DGB, GEW, ver.di Jugend) und Parteien (SPD, Grüne, Linke mit ihren Jugendorganisationen) die Abschaffung dieses diskriminierenden und menschenverachtenden Sondergesetzes.

Zur Erklärung bitte folgenden button anklicken AsylblG.pdf

Kommt zu den Veranstaltungen in Regensburg am Aktionstag 22. März.

15.00 – 19.00 Uhr :Versammlung in Fußgängerzone, Kassiansplatz, gegenüber Kaufhof . mit u.a. Infotischen, Redebeiträgen , postkartenaktion, Aufruf verteilen, Unterschriftensammeln

20 Uhr: Film – Veranstaltung “Hier zerstören sie unsere Hoffnungen”; Über das Leben im Flüchtlingslager, Gaststätte Brandlbräu, Ostengasse 16

Unter anderem sind Postkarten an die Bundesministerin von der Leyen vorbereitet , siehe :Postkarte.pdf. Postkarten können gegen Porto kosten bestellt werden per email an info@biasyl.de
sie kommen aber erst am 22.3. aus dem Druck.

Die Erklärung un die Postkarten werden in hoher Auflage verteilt.

Presseartikel zur Ankündigung der Erklärung und des Aktiontages : Mittelbayerische Zeitung Regensburg 16.03. MZ16.03.pdf

Wochenblatt Regensburg 16.03. wochenblatt16.03.pdf

Kommentar

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*