Home » Festung Europa » [22.10.08] Klimawandel als Fluchtursache VA 27. Okt 20 Uhr im LEDERER

[22.10.08] Klimawandel als Fluchtursache VA 27. Okt 20 Uhr im LEDERER

BI Asyl, Greenpeace-Gruppe Regensburg und Frauenzentrum Regensburg e.V. laden ein zur Informations- und Diskussionsveranstaltung

Klimawandel als Fluchtursache
wann : Montag, 27. Oktober 08, 20 Uhr
wo: L.E.D.E.R.E.R e.V. Lederergasse 25, Regensburg

Der Klimawandel ist in aller Munde. Katastrophenmeldungen von Zyklonen, Erdrutschen und Dürren bestimmen die Tagesthemen. Der Klimawandel zeigt jetzt schon verheerende Auswirkungen. Bislang betrifft er vor allem die armen Länder. Doch anstatt handfeste Verantwortung zu übernehmen produzieren die reichen Länder (neben einer Menge Treibhausgasen) nur leere Worte und Absichtserklärungen.

Im stillen Kämmerchen werden dagegen die Grenzen dicht gemacht. Europa bereitet sich mit Agenturen wie Frontex schon mal für den Ernstfall vor: (Klima)Flüchtlinge sollen draußen bleiben.

In einem Einführungsreferat werden die Referentinnen auf die aktuelle Situation hinweisen und zur Diskussion einladen.

Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit von Greenpeace – Gruppe Regensburg, Frauenzentrum Regensburg e.V. und BI Asyl
Referentinnen: Uta Keppler und Rosa Roßkopf