Home » Bleiberecht » [13.10.09] Cap Anamur-Prozess: Freispruch für die beiden Angeklagten

[13.10.09] Cap Anamur-Prozess: Freispruch für die beiden Angeklagten

Frankfurt am Main (Pro Asyl) – Der Cap Anamur-Prozess ist nach drei Jahren zu Ende. Mit dem Freispruch für Kapitän Stefan Schmidt und den ehemaligen Leiter von Cap Anamur Elias Bierdel hat die italienische Justiz die einzig mögliche Konsequenz gezogen, denn schon die Anklage hätte nie erhoben werden dürfen. Humanitäre Hilfe ist niemals ein Verbrechen. PRO ASYL fordert, dass auch die tunesischen Fischer, in deren Verfahren die Urteilsverkündung noch aussteht, ebenfalls freigesprochen werden. Derartige Strafverfahren gegen humanitäre Helfer müssen für die Zukunft ausgeschlossen werden. Weitere Infos unter http://www.borderline-europe.de/